Pastor Chris Johannes

Aus des Pastors Feder

Ich schäme mich des Evangeliums nicht; denn es ist eine Kraft Gottes, die selig macht alle, die daran glauben, die Juden zuerst und ebenso die Griechen. 17Denn darin wird offenbart die Gerechtigkeit, die vor Gott gilt, welche kommt aus Glauben in Glauben; wie geschrieben steht: Der Gerechte wird aus Glauben...

Lesen Sie weiter

Pastor Chris Johannes

Aus des Pastors Feder 

Vorwort: Weil wir in der Zeit dieser Ausgabe der Arche, wegen der Prüfung und Konfirmation viel mit dem Lernen und Unterrichten unserer Kinder zu tun haben werden, kam mir beim Lesen der folgenden Andacht, vom 3. Juni, aus dem Andachtsbuch: „Luthers Wegweiser für jeden Tag“, der Gedanke, um diese Andacht euch allen,...

Lesen Sie weiter

Pastor Chris Johannes

Aus des Pastors Feder

Die Themen und Texte in der Kirchenjahreszeit nach Ostern, bis hin zumAnfang der Trinitatiszeit wechseln, von der nachösterlichen Freudenzeit, bis hin zur Besinnlichkeit, die mit der Vorbereitung auf die Ausgießung des Heiligen Geistes zu tun hat. Dabei steht der Sonntag, Rogate, sozusagen an der Schwelle zu der Vorbereitung auf das...

Lesen Sie weiter

Pastors Michael Ahlers

Ende des Kirchenjahres

Wir befinden uns gerade wieder am Ende des Kirchenjahres. Damit werden wir unwillkürlich daran erinnert, dass einweiteres Jahr vergangen ist. Und bei allem, was bei uns und in unserem Leben gleich geblieben ist, bringt jedes Jahr immer auch viele Veränderungen und Neuerungen. Wir haben schönes erlebt. Und zutiefst herzerschütterndes. Am...

Lesen Sie weiter

Pastors Michael Ahlers

Denken wir daran was Gott uns Gutes getan hat

Es gibt einen Witz, der erzählt, wie Sherlock Holmes und Dr. Watson gemeinsam zelten gehen. Mitten in der Nacht weckte Holmes Watson auf: „Was siehst du, Watson?“ Er antwortete: „Ich sehe Sterne am Himmel.“ Holmes fragte: „Undwas folgerstdudaraus?“Watsonerwiderte: „Dass es im Universumviele Planeten und sicherlich intelligentes Leben gibt. Die Sterne...

Lesen Sie weiter