Noch keine Kommentare

Rüstwoche

Die Allgemeine Rüstwoche 2016 fand vom 6. Dezember bis zum 11. Dezember in Wartburg statt.

Das Thema, mit dem wir uns befasst haben, hieß “Christ werden – Christ bleiben”. Das Thema kommt ursprünglich von einem SPUR 8 Kursus und wurde durch mehrere Präsentationen von den Pastoren Helmut Paul, Jacob Corzine, Michael Ahlers und Martin Paul angeboten. Durch die Vorträge entdeckten wir das Land des Glaubens neu, und aus verschiedenen Perspektiven.

Diese Reise wurde von 8 verschiedenen Stationen betrachtet: Gott, Sinn, Glaube, Sünde, Jesus, Christ werden, Christ bleiben und Gottesdienst. Zusätzlich schauten wir den Film “Knowing” an, der ein Gespräch über das Ende derWelt motivierte. Wir haben tägliche Singstunden mit Bernhard und das frühe Blasen sehr genossen und durften diese mit der Gemeinde Kirchdorf am Sonntag im Gottesdienst teilen. Es wurden in der Woche auch sämtliche AGs angeboten, von denen sich die Jugendlichen verschiedene Kombinationen aussuchen konnten.

Unter anderen wurden die Folgenden angeboten: Gitarrenunterricht, Dirigentenkursus, Backen, Farm Tour, Gemeindebesuche, „Birden“, Volleyball, Pilates und einen „Trash to Toys Community Project“ von Singakwenza. Am Samstag, zum Ausflug, verbrachten wir denMorgen bei „Eagles View“ in Harburg,mit einemleckeren Hamburger-braai zumMittag. Das Wetter war zwar nicht ganz zum Schwimmen geeignet, aber trotzdem haben alle es genossen. Einen herzlichen Dank an alle, die diese Zeit für uns möglich gemacht haben. An unsere Synodal-Jugendeltern, die Pastoren, unseren Chorleiter und derGemeindeKirchdorf sprechenwir nochmals einenRiesendank aus, ohne euch wäre es nicht möglich gewesen und wir schätzen euren Einsatz sehr! Gehard Rencken