Noch keine Kommentare

Kinderlager 2018

Am 14. Dezember fand das Kinderlager 2018 in Elandsheim Retreat statt.

Nachdem alle angekommen waren, haben wir es uns in unseren Hütten mit allen unseren Freunden gemütlich ggemacht! Als es Zeit war uns zu treffen, haben wir ein paar ‘icebreakers’ gespielt. Danach haben wir eine ‘Polonaise’ gemacht. Es hat riesigen Spaß gemacht!

‘Wasser des Lebens’ war das Thema für das Kinderlager in diesem Jahr. Wir haben das Thema mit Pastor Thomas Beneke, der zum ersten Mal Kinderlagerpastor ist, gründlich besprochen! Es war sehr heiß und leiderwar der Fluss ausgetrocknet. Aber zumGlück war da ein privates Schwimmbadwowir schwimmen durften, und  das war sehr abkühlend! Das Essen war auch sehr herrlich! Es hat gut geschmeckt! Abends hatten wir eine gute Nacht, haben gut geschlafen und fühlten am nächsten Morgen ganz frisch. Am SonntagMorgen hatten wir einen   wunderschönen Gottesdienst in der Elandsheim Kirche, wo wir auch gesungen haben. An dem Nachmittag haben die Klasse Sechs ihren ‘Survivor’ gemacht, und haben uns alle lustig unterhalten!AmMontagMorgenmusstenwir packen, Frühstück essen, uns leider von unseren Freunden
verabschieden und dann losfahren.

Wir möchten uns herzlich bedanken bei all denen die mit Transport, Regelungen, Essen und Sonstigem aus allen Gemeinden dazu beigetragen haben, dieses Kinderlager möglich zu machen. Auch all denen beim Elandsheim Retreat sei herzlich gedankt für ihren Dienst!

Wir schätzen es sehr! Danke!
Melanie Niebuhr