17. Sonntag nach Trinitatis (Freiheit eines Christenmenschen) Die Gnade unsres Herrn Jesus Christus, und die Liebe Gottes, und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen. Amen.  Text: Johannes 9, 35 – 41 35Es kam vor Jesus, dass sie ihn ausgestoßen hatten. Und als er ihn fand, fragte er: Glaubst du an den Menschensohn? […]

Weiterlesen

16. Sonntag nach Trinitatis (Der starke Trost) Gnade sei mit euch und Friede von Gott dem Vater und unserem Herrn Jesus Christus. Amen. Text: Lukas 7, 11 – 17 11Und es begab sich danach, dass er in eine Stadt mit Namen Nain ging; und seine Jünger gingen mit ihm und eine große Menge. 12Als er […]

Weiterlesen

12. Sonntag nach Trinitatis (Die große Wende) – 2019

12. Sonntag nach Trinitatis (Die große Wende) – 2019 Gnade sei mit euch und Friede von Gott dem Vater und unsrem Herrn Jesus Christus. Amen. Text: Markus 8, 22 – 26 22Und sie kamen nach Bethsaida. Und sie brachten zu ihm einen Blinden und baten ihn, dass er ihn anrühre. 23Und er nahm den Blinden […]

Weiterlesen

11. Sonntag nach Trinitatis (Pharisäer und Zöllner) – 2019 Die Gnade unsres Herrn Jesus Christus, die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen. Amen. Text: Lukas 7, 36 – 50 36Es bat ihn aber einer der Pharisäer, bei ihm zu essen. Und er ging hinein in das Haus des Pharisäers […]

Weiterlesen

09. Sonntag nach Trinitatis (Der kluge Haushalter) – 2019 Gnade sei mit uns und Friede von Gott, dem Vater und unsrem Herrn, Jesus Christus. Amen. Text: Matthäus 13, 44 – 46 44Jesus sprach zu seinen Jüngern: Das Himmelreich gleicht einem Schatz, verborgen im Acker, den ein Mensch fand und verbarg; und in seiner Freude ging […]

Weiterlesen

08. Sonntag nach Trinitatis (Früchte des Geistes) Die Gnade unsres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des heiligen Geistes sei mit uns allen. Amen. Text: Johannes 9, 1 – 7 1Und Jesus ging vorüber und sah einen Menschen, der blind geboren war. 2Und seine Jünger fragten ihn und sprachen: Meister, wer […]

Weiterlesen

06. Sonntag nach Trinitatis (Taufgedächtnis) Die Gnade unsres Herrn Jesus Christus, und die Liebe Gottes, und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen. Amen. Text: Apostelgeschichte 8, 26 – 39 26Aber der Engel des Herrn redete zu Philippus und sprach: Steh auf und geh nach Süden auf die Straße, die von Jerusalem nach […]

Weiterlesen

05. Sonntag nach Trinitatis (Nachfolge Jesu) Gnade sei mit euch und Frieden von Gott, dem Vater, und unserem Herrn, Jesus Christus. Amen. Text: Lukas 14, 25 – 33. 25Es ging aber eine große Menge mit ihm; und er wandte sich um und sprach zu ihnen:  26Wenn jemand zu mir kommt und hasst nicht seinen Vater, […]

Weiterlesen

04. SONNTAG NACH TRINITATIS (Das Wort der Versöhnung) Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus, die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen. Amen. Text: Johannes 8, 3 – 11 3Die Schriftgelehrten und Pharisäer brachten eine Frau zu Jesus, beim Ehebruch ergriffen, und stellten sie in die Mitte 4und sprachen zu […]

Weiterlesen

3. SONNTAG NACH TRINITATIS (Das Wort der Versöhnung) Die Gnade unsres Herrn Jesus Christus, und die Liebe Gottes, und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes, sei mit uns allen. Amen. Text: Lukas 19, 1 – 10 1Und Jesus ging nach Jericho hinein und zog hindurch. 2Und siehe, da war ein Mann mit Namen Zachäus, der war […]

Weiterlesen

02. Sonntag nach Trinitatis (Die Einladung) – 2019 Die Gnade unsres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des heiligen Geistes sei mit uns allen. Amen. Text: Jesaja 55, 1 – 5 1Wohlan, alle, die ihr durstig seid, kommt her zum Wasser! Und die ihr kein Geld habt, kommt her, kauft und […]

Weiterlesen

01. Sonntag nach Trinitatis (Apostel und Propheten) Gnade sei mit euch und Friede von Gott dem Vater und unsrem Herrn Jesus Christus. Amen. Text: Matthäus 9, 35 – 38 & 10, 1 – 7 35Und Jesus ging ringsum in alle Städte und Dörfer, lehrte in ihren Synagogen und predigte das Evangelium von dem Reich und […]

Weiterlesen

13. Sonntag nach Trinitatis (Der barmherzige Samariter) Wochenspruch Christus spricht: Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. Matthäus 25, 40 Introitus – Nr. 54 (Matthäus 5, 7; Psalm 139, 23 – 24) Hauptlied – Ich ruf zu dir, Herr Jesus Christ 400 Epistel Ihr Lieben, lasst uns […]

Weiterlesen

11. Sonntag nach Trinitatis (Pharisäer und Zöllner) Wochenspruch Gott widersteht den Hochmütigen, aber den Demütigen gibt er Gnade. 1. Petrus 5, 5b Introitus – Nr. 52 (Daniel 9, 18) Epistel Gott, der reich ist an Barmherzigkeit, hat in seiner großen Liebe, mit der er uns geliebt hat, auch uns, die wir tot waren in den […]

Weiterlesen

10. Sonntag nach Trinitatis (Der Herr und sein Volk) Wochenspruch Wohl dem Volk, dessen Gott der Herr ist, dem Volk, das er zum Erbe erwählt hat! Psalm 33, 12 Introitus – Nr. 51 (Psalm 33, 12; Psalm 74, 2) Epistel Ich will euch dieses Geheimnis nicht verhehlen, damit ihr euch nicht selbst für klug haltet: […]

Weiterlesen

08. Sonntag nach Trinitatis (Früchte des Geistes) Wochenspruch Lebt als Kinder des Lichts; die Frucht des Lichts ist lauter Güte und Gerechtigkeit und Wahrheit. Epheser 5, 8b – 9 Introitus – Nr. 49 (Psalm 43, 3; Psalm 48, 2) Epistel Lebt als Kinder des Lichts; die Frucht des Lichts ist lauter Güte und Gerechtigkeit und […]

Weiterlesen

3. SONNTAG NACH TRINITATIS (Das Wort der Versöhnung) Wochenspruch Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist. Lukas 19, 10 Epistel Ich danke unserm Herrn Christus Jesus, der mich stark gemacht und für treu erachtet hat und in das Amt eingesetzt, mich, der ich früher ein Lästerer und ein Verfolger […]

Weiterlesen

2. SONNTAG NACH TRINITATIS (Die Einladung) Wochenspruch Christus spricht: Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken. Matthäus 11, 28 Introitus – Nr. 43 (Matthäus 5, 6; Psalm 18, 2 – 3) Epistel Christus ist gekommen und hat im Evangelium Frieden verkündigt euch, die ihr fern wart, und […]

Weiterlesen

Jubilate (Die neue Schöpfung) – 2018

JUBILATE (Die neue Schöpfung) Wochenspruch Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden. 2. Korinther 5, 17 Epistel Wer glaubt, dass Jesus der Christus ist, der ist von Gott geboren; und wer den liebt, der ihn geboren hat, der liebt auch den, der von ihm […]

Weiterlesen

Ostersonntag (Die Auferstehung des Herrn) Wochenspruch Christus spricht: Ich war tot, und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des Todes und der Hölle. Offenbarung 1, 18 Introitus – Nr. 29 (oder Nr. 30, oder 31) (Lukas 24, 6 u 34; Psalm 118, Epistel Ich erinnere euch an das Evangelium, […]

Weiterlesen

Palmarum (Der Schmerzensmann) – 2018

Palmarum (Der Schmerzensmann) PALMARUM Wochenspruch Der Menschensohn muss erhöht werden, damit alle, die an ihn glauben, das ewige Leben haben. Johannes 3, 14b. 15 Introitus – Nr. 26 (Matthäus 21, 9; Psalm 69, 31 u 33) Epistel Seid so unter euch gesinnt, wie es auch der Gemeinschaft in Christus Jesus entspricht: Er, der in göttlicher […]

Weiterlesen

Latäre (Das Brot des Lebens) – 2018

Latäre (Das Brot des Lebens) Wochenspruch Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es viel Frucht. Johannes 12, 24 Introitus – Nr. 24 (Jesaja 66, 10; Psalm 84, 6 u 8) Epistel Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der Vater der […]

Weiterlesen

Judika (Der Hohepriester) – 2018

JUDIKA (Der Hohepriester) Wochenspruch Der Menschensohn ist nicht gekommen, dass er sich dienen lasse, sondern dass er diene und gebe sein Leben zu einer Erlösung für viele. Matthäus 20, 28 Epistel Christus hat in den Tagen seines irdischen Lebens Bitten und Flehen mit lautem Schreien und mit Tränen dem dargebracht, der ihn vom Tod erretten […]

Weiterlesen

Reminiszere (Der Knecht Gottes) – 2018

REMINISZERE (Der Knecht Gottes) Wochenspruch Gott erweist seine Liebe zu uns darin, dass Christus für uns gestorben ist, als wir noch Sünder waren. Römer 5, 8 Introitus Nr. 22 (Psalm 25, 6; Psalm 25, 1, 2a. 4) Epistel Da wir nun gerecht geworden sind durch den Glauben, haben wir Frieden mit Gott durch unsern Herrn […]

Weiterlesen