01. Advent (Der kommende Herr) – 2020

Predigt zum 1. Advent, den 29. November 2020 Christusgemeinde Kirchdorf Sach 9,9-10                                                                                                                                                         I.i. Du, Tochter Zion, freue dich sehr, und du, Tochter Jerusalem, jauchze! Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer, arm und reitet auf einem Esel, auf einem Füllen der Eselin. Denn ich will die Wagen wegtun aus […]

Weiterlesen

Predigt zum Vorletzten Sonntag des Kirchenjahres, den 15. November 2020 Christusgemeinde Kirchdorf Lukas 16,1-9                                                                                                                                                       I.i. [Der Herr Jesus Christus] sprach aber auch zu den Jüngern: Es war ein reicher Mann, der hatte einen Verwalter; der wurde bei ihm beschuldigt, er verschleudere ihm seinen Besitz. Und er ließ ihn rufen und sprach zu ihm: […]

Weiterlesen

Reformationsfest (Das ewige Evangelium) – 2020

Reformationsfest 2020 Predigt zum Reformationsfest, den 8. November 2020 Christusgemeinde Kirchdorf Matthäus 10,26-31                                                                                                                                                          I.i. Darum fürchtet euch nicht vor ihnen. Es ist nichts verborgen, was nicht offenbar wird, und nichts geheim, was man nicht wissen wird. Was ich euch sage in der Finsternis, das redet im Licht; und was euch gesagt wird in […]

Weiterlesen

21. Sonntag nach Trinitatis (Geistliche Waffenrüstung) Predigt zum Erntedankfest, den 1. November 2020 Christusgemeinde Kirchdorf   Markus 8,1-9                                                                                                                                                     I.i. 1 Zu der Zeit, als wieder eine große Menge da war und sie nichts zu essen hatten, rief Jesus die Jünger zu sich und sprach zu ihnen: 2 Mich jammert das Volk, denn sie […]

Weiterlesen

Predigt zum 20. Sonntag n. Trinitatis (Unter Gottes guter Ordnung), den 25. Oktober 2020 Christusgemeinde Kirchdorf Markus 2,23-28                                                                                                                                                                 I.i. Und es begab sich, dass er am Sabbat durch ein Kornfeld ging, und seine Jünger fingen an, während sie gingen, Ähren auszuraufen. Und die Pharisäer sprachen zu ihm: Sieh doch! Warum tun deine Jünger […]

Weiterlesen

19. Sonntag nach Trinitatis (Heilung an Seele und Leib) Wochenspruch Heile du mich, Herr, so werde ich heil; hilf du mir, so ist mir geholfen. Jeremia 17, 14 Introitus – Nr. 60 (nach Psalm 34, 18) Epistel Legt von euch ab den alten Menschen mit seinem früheren Wandel, der sich durch trügerische Begierden zugrunde richtet. […]

Weiterlesen

18. Sonntag nach Trinitatis (Das vornehmste Gebot) Predigt zum 18. Sonntag n. Trinitatis (Das vornehmste Gebot), den 11. Oktober 2020 Christusgemeinde Kirchdorf 5. Mose 30, 11-14 I.i. Denn das Gebot, das ich dir heute gebiete, ist dir nicht zu hoch und nicht zu fern. Es ist nicht im Himmel, dass du sagen müsstest: Wer will […]

Weiterlesen

17. Sonntag nach Trinitatis (Freiheit eines Christenmenschen) Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus, und die Liebe Gottes, und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen. Amen. Text: Matthäus 15, 21 – 28 21Und Jesus ging weg von dort und zog sich zurück in die Gegend von Tyrus und Sidon. 22Und siehe, eine kanaanäische […]

Weiterlesen

16. Sonntag nach Trinitatis (Der starke Trost) – 2020

16. Sonntag nach Trinitatis 2020 (Der starke Trost) Die Gnade unsres Herrn Jesus Christus, und die Liebe Gottes, und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen. Amen. Text: 2. Timotheus 1, 7 – 10  Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Besonnenheit. 8Darum schäme dich […]

Weiterlesen

15. Sonntag nach Trinitatis (Vertrauen und Fürsorge) Wochenspruch Alle eure Sorge werft auf Gott; denn er sorgt für euch. 1. Petrus 5, 7 Introitus – Nr. 56 (1. Petrus 5, 7; Psalm 127, 1) Epistel Gott widersteht den Hochmütigen, aber den Demütigen gibt er Gnade. So demütigt euch nun unter die gewaltige Hand Gottes, damit […]

Weiterlesen

Predigt zum 14. Sonntag n. Trinitatis (Der dankbare Samariter), den 13. September 2020 Lk 19,1-10                                                                                                                                                            I.i. Und er ging nach Jericho hinein und zog hindurch. Und siehe, da war ein Mann mit Namen Zachäus, der war ein Oberer der Zöllner und war reich. Und er begehrte, Jesus zu sehen, wer er wäre, und konnte […]

Weiterlesen

13. Sonntag nach Trinitatis (Der barmherzige Samariter) Wochenspruch Christus spricht: Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. Matthäus 25, 40 Introitus – Nr. 54 (Matthäus 5, 7; Psalm 139, 23 – 24) Hauptlied – Ich ruf zu dir, Herr Jesus Christ 400 Epistel Ihr Lieben, lasst uns […]

Weiterlesen

12. Sonntag nach Trinitatis (Die große Wende) – 2020

12. Sonntag nach Trinitatis (Die große Wende) | Predigt zum 12. Sonntag n. Trinitatis, den 30. August 2020 Christusgemeinde Kirchdorf: Konfirmation Korinther 3,9-15 I.i. Denn wir sind Gottes Mitarbeiter; ihr seid Gottes Ackerfeld und Gottes Bau. Ich nach Gottes Gnade, die mir gegeben ist, habe den Grund gelegt als ein weiser Baumeister; ein anderer baut […]

Weiterlesen

11. Sonntag nach Trinitatis (Pharisäer und Zöllner) | Predigt zum 11. Sonntag n. Trinitatis, den 23. August 2020 Christusgemeinde Kirchdorf Lk 18,9-14                                                                                                                          I.i. [Der Herr Jesus] sagte aber zu einigen, die sich anmaßten, fromm zu sein, und verachteten die andern, dies Gleichnis: Es gingen zwei Menschen hinauf in den Tempel, um zu beten, der eine […]

Weiterlesen

10. Sonntag nach Trinitatis (Der Herr und sein Volk) Röm 11,25-32 I.i. Ich will euch, liebe Brüder, dieses Geheimnis nicht verhehlen, damit ihr euch nicht selbst für klug haltet: Verstockung ist einem Teil Israels widerfahren, so lange bis die Fülle der Heiden zum Heil gelangt ist; und so wird ganz Israel gerettet werden, wie geschrieben […]

Weiterlesen

09. Sonntag nach Trinitatis (Der kluge Haushalter) – 2020 Gnade sei mit uns und Friede von Gott, dem Vater, und unsrem Herrn Jesus Christus. Amen. Text: Jeremia 1, 4 – 10 Und des Herrn Wort geschah zu mir: 5Ich kannte dich, ehe ich dich im Mutterleibe bereitete, und sonderte dich aus, ehe du von der […]

Weiterlesen

08. Sonntag nach Trinitatis (Früchte des Geistes) Der berühmte Nobelpreisträger für Wissenschaft Isidor Rabi wurde mal gefragt, wie er denn Wissenschaftler wurde. Rabi antwortete, dass seine Mutter jeden Tag nach der Schule mit ihm über seinen Schulalltag sprach. Es ging ihr nicht darum, was er an diesem Tag gelernt hatte, sondern sie fragte immer: „Na, […]

Weiterlesen

07. Sonntag nach Trinitatis (Gemeinschaft des Brotes) – 2020 Heb 12,28-12,3                                                                                   I.i. Darum, weil wir ein unerschütterliches Reich empfangen, lasst uns dankbar sein und so Gott dienen mit Scheu und Furcht, wie es ihm gefällt; 29denn unser Gott ist ein verzehrendes Feuer. Bleibt fest in der brüderlichen Liebe. Gastfrei zu sein vergesst nicht; denn dadurch […]

Weiterlesen

Predigt zum 6. Sonntag n. Trinitatis (Taufgedächtnis), den 19. Juli 2020 | Christusgemeinde Kirchdorf,Mose 7,6-11 I.i. Denn du bist ein heiliges Volk dem HERRN, deinem Gott. Dich hat der HERR, dein Gott, erwählt zum Volk des Eigentums aus allen Völkern, die auf Erden sind. Nicht hat euch der HERR angenommen und euch erwählt, weil ihr […]

Weiterlesen

Predigt zum 4. Sonntag nach Trinitatis (Die Gemeinde der Sünder), den 5. Juli 2020 – Christusgemeinde Kirchdorf Röm 12,17-21                                                                          I.i. 17 Vergeltet niemandem Böses mit Bösem. Seid auf Gutes bedacht gegenüber jedermann. 18 Ist’s möglich, soviel an euch liegt, so habt mit allen Menschen Frieden. 19 Rächt euch nicht selbst, meine Lieben, sondern gebt […]

Weiterlesen

Predigt zum 3. Sonntag n. Trinitatis (Das Wort der Versöhnung), den 28. Juni 2020 Christusgemeinde Kirchdorf Hes. 18,1-4.25-32                                                                                I.i. 1 Und des HERRN Wort geschah zu mir: 2 Was habt ihr unter euch im Lande Israels für ein Sprichwort: »Die Väter haben saure Trauben gegessen, aber den Kindern sind die Zähne davon stumpf geworden«? […]

Weiterlesen

Sonntag nach Trinitatis 2020 – Kirchdorf Die Gnade unseres Herrn, Jesus Christus, und die Liebe Gottes, und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes, sei mit uns allen. Amen. Text: Matthäus 11, 25 – 30 25Zu der Zeit fing Jesus an und sprach: Ich preise dich, Vater, Herr des Himmels und der Erde, weil du dies den […]

Weiterlesen

Predigt zum 01. Sonntag nach Trinitatis (Apostel und Propheten), den 14. Juni 2020 | Christusgemeinde Kirchdorf Apg. 4,32-37                                                                                                                       I.i. 32Die Menge der Gläubigen aber war ein Herz und eine Seele; auch nicht einer sagte von seinen Gütern, dass sie sein wären, sondern es war ihnen alles gemeinsam. 33Und mit großer Kraft bezeugten die Apostel […]

Weiterlesen

Predigt zu Tag der Heiligen Dreifaltigkeit Trinitatis, den 7. Juni 2020 | Christusgemeinde Kirchdorf  Mose 6,22-27 I.i. 22Und der HERR redete mit Mose und sprach: 23Sage Aaron und seinen Söhnen und sprich: So sollt ihr sagen zu den Israeliten, wenn ihr sie segnet: 24Der HERR segne dich und behüte dich; 25der HERR lasse sein Angesicht […]

Weiterlesen

Pfingsten (Die Kirche des Geistes) – 2020

Predigt zu Pfingsten (Die Kirche des Geistes), den 31. Mai 2020 | Christusgemeinde Kirchdorf Apg 2,1-21                                                                                          I.i. 1 Und als der Pfingsttag gekommen war, waren sie alle an einem Ort beieinander. 2 Und es geschah plötzlich ein Brausen vom Himmel wie von einem gewaltigen Wind und erfüllte das ganze Haus, in dem sie saßen. 3 […]

Weiterlesen

Archive