Noch keine Kommentare

Kinder Bibel Tag:

Dieser Tag kann nur mit einem Wort beschrieben werden – WUNDERBAR!

Es ging los mit einigen Spielen, bei denen die Kinder sich erst einmal gegenseitig kennenlernen und miteinander warm werden konnten. Danach gingen wir in die Kirche und hörten eine einleitende Ansprache von Pastor Böhmer mit Fragen zum Überlegen. Während des Tages sollten die Kinder hoffentlich auch Antworten darauf finden.

Die Kinder wurden in Gruppen eingeteilt, und dann ging der wunderbare Tag los! Fröhlich wurde das Singen für das Erntedankfest eingeübt. Die Kleinen brauchten alle etwas Ermutigung zum Mitsingen, aber ganz schnell wurde es sehr lebendig mit viel Bewegung und vielem Kichern.

Das Basteln war einmalig – man hatte sich unglaublich viel Mühe bei der ganzen Vorbereitung gegeben, und es verlief alles wie bei einer gut geölten Maschine.


Wir machten Kerzenhalter aus Ton und malten sie an. Strumpfhosen wurden mit Sägespänen und Gras gefüllt und in passenden Formen abgebunden. So entstanden Strumpfhosenmännchen, bei denen grünes „Haar“ aus dem Kopf wachsen sollte. Diese Strumpfhosenmännchen waren sehr beliebt bei Groß und Klein. Kränze wurden aus Stoffresten gebunden, ein schöner Spruch wurde in der Mitte angebracht und schon waren sie fertig zum Aufhängen.

Es gab zum Tee eine Auswahl an Keksen, und die wurden ganz schnell verschlungen von den hungrigen und aufgeregten Kindern . Mittags gab es eine herrliche Lasagne und sowohl Mamas als Kinder wurden ganz still bei dem herrlichen Essen. Am Ende gab es dann noch mal Kaffee und Kekse. Wir wurden sehr verwöhnt.

Das Basteln mit den Kleinen war ein besonderes Erlebnis für Kinder und Mamas. Alle haben es sehr genossen, und die älteren Kinder konnten nicht genug Sägespänemännchen machen. Die Verantwortlichen, die die Planung so wunderbar umsetzten, verdienen Medallien für die viele Mühe, die sie sich bei der Vorbereitung und an dem Tag selbst gegeben haben. Der Tag war einfach unbeschreiblich schön und verlief bei guter Stimmung und viel Aufregung. Das sollten wir bestimmt wieder machen. Danke, danke an euch lieben Mamas, die den Tag organisiert habt!

Ursi Eggers