Pastor Karl Böhmer

Aus der Feder des Pastors

Und Jesus kam heraus und trug die Dornenkrone und das Purpurgewand. Und Pilatus spricht zu ihnen: Seht, welch ein Mensch! Joh 19,5 Während unserer Aufenthaltszeit in Amerika lebte ich mit meiner Familie im Bundesstaat Colorado, hoch oben in den Rocky Mountains. In den Bergen dort gibt es erstaunlich tiefe Schluchten...

Lesen Sie weiter

Karl Boehmer

Vortrag zum Seniorentreffen

der Christusgemeinde Kirchdorf, den 12. Oktober 2021 Teil II Die Reise von Deutschland nach Südafrika begann für die Passagiere immer in Hamburg. Auf der Elbe wurde das Schiff mit Gepäck und Güter für die Mission in Afrika beladen, und dann wurde ein Abreisedatum bekanntgegeben. Pastor Louis Harms kam so oft...

Lesen Sie weiter

a cross for wishing god

Der Auftrag des Vaters war vollbracht

In dem Lied „Ein Lämmlein geht und trägt die Schuld“ findet sich der Vers, wo der Vater im Thronsaal der Ewigkeit die Menschwerdung Jesu bespricht. Er sagt: Das Lämmlein ist der große Freund und Heiland meiner Seelen; den, den hat Gott zum Sündenfeind und Sühner wollen wählen. „Geh hin, mein...

Lesen Sie weiter

Wartburg Kirchdorf Gemeinde Frauenschaft-Leitung

Frauenschaft Leitung

Bei der Jahreshauptversammlung der Frauen im Januar 2022 wurden die Frauen Ute Hillermann, Heidi Fortmann und Nina Köhne  als Leiterinnen und die Frauen, Marlit Fortmann, Imke Hellberg und Liesl Voigts als Unterleiterinnen der drei Einzelnen Gruppen gewählt.  Wir wünschen ihnen  unter Gottes Schutz und Segen eine gesegnete Amtszeit.

Lesen Sie weiter

Ein ganz besondes Brot des Lebens

In einer russischen Bauernfamilie ist Backtag. Die Mutter knetet den Brotteig, der Vater heizt den Backofen an. Die Großmutter liest den Kindern aus der Bibel vor. Da stürzt der Nachbarsjunge in die Küche. „Zwei fremde Männer sind im Dorf“, ruft er. „Sie gehen von Haus zu Haus und suchen nach...

Lesen Sie weiter

Die Frucht des Geistes

Pfingsten Frucht des Geistes

Galater 5,22   Die Frucht  (Der ist wie ein Baum, gepflanzt an den Wasserbächen, der seine Frucht bringt zu seiner Zeit, und seine Blätter verwelken nicht; und was er macht, das gerät wohl. Psalm 1,3)   aber des Geistes ist   Liebe,  Ihr aber, liebe Brüder, seid zur Freiheit berufen!...

Lesen Sie weiter

Ein Auszug nach der Kirchenagende für die evangelischen Gemeinden des Österreichischen Kaiserstaates

Vater im Himmel und Geber aller guten Gaben! Du hast deinen Geist zu geben denen verheißen, die dich darum bitten. Siehe, wir kommen mit Gebet und Flehen vor dein Angesicht und bitten dich in Demut unseres Geistes, schenke uns aus deiner Fülle ein reiches Maß der Gaben deines Heiligen Geistes,...

Lesen Sie weiter

Die Sprache Kanaans

Die Sprache Kanaans

„Die „Sprache Kanaans“ gehörte zur gleichen Sprachfamilie wie die hebräische Sprache – Hebräer, Aramäer, Edomiter, Moabiter, Phönizier und Punier lebten im Großraum Kanaan und konnten sich wohl alle gegenseitig verstehen, ähnlich wie heute Niederländer, Belgier, Friesen und Afrikaanssprachige sich auch mehr oder weniger verständigen können. Im heutigen Gebrauch bedeutet „Sprache...

Lesen Sie weiter